“Es ist geschehen, und folglich kann es wieder geschehen.”

“Es ist geschehen, und folglich kann es wieder geschehen.”
Wir gedenken heute der Opfer des Nationalsozialismus.
Ich bin froh, dass es Jahr um Jahr mehr Menschen, mehr Blumenkränze werden.
Unser Erinnern muss auch immer zu einem Handeln werden.Opfer des Nationalsozialismus