“Hopps Verhalten ist berechnend, es ist Teil seiner

“Hopps Verhalten ist berechnend, es ist Teil seiner Agenda gegen die, die ihn und sein Wirken in Hoffenheim kritisieren und beleidigen. Dafür nutzt er nicht nur die juristische Ebene, er hat es auch geschafft, auch den DFB für seine Zwecke einzuspannen.”