Was und heute getan haben, ist der ultimative Tabubruch.

Was und heute getan haben, ist der ultimative Tabubruch. Wer Unvereinbarkeitsbechlüsse trifft und Abgrenzung gegen Rechts beteuert, sich dann aber von Faschisten zum MP wählen lässt, ist scheinheilig und weit außerhalb des demokratischen Konsens.